Cargobike

Cargobike von Ca GO

Ca Go ist das E-Cargobike der nächsten Generation, welches schon bei der Konstruktion und Auslegung in vielen Punkten weitergedacht wurde, um allerhöchste Ansprüche an Design, Ausstattung und Technik zu erfüllen.

Ca Go bedeutet: Hohe Sicherheit für Ihre Kinder, für Sie und für Passanten. Denn bei allen Bike-Features wurde als Erstes an Stabilität und leichtes, sicheres Handling gedacht. Mit Materialien und Konzepten, die sich bereits im Automobilbau bewährt haben. Abgerundete Ecken und verkleidete Rahmenteile, Sicherheitsgurte, hohe Schulterlinien und Kopfstützen für Kinder heben das Ca Go auf ein neues Sicherheits-Level und lassen euch unbesorgt unterwegs sein.

Ca Go leistet als E-Cargobike einen wichtigen Beitrag für nachhaltige Mobilität der Zukunft. Lastenräder sind nicht nur in der Stadt bereits eine echte Auto-Alternative und erobern mittlerweile die Straßen, auch auf dem Land werden diese immer attraktiver.

Die Erfahrungen zeigen, dass ein modernes E-Cargobike die täglichen Anforderungen zwischen Kindergarten, Arbeit, Einkäufen und Freizeit entspannt und mit Spaß meistern lässt. Ohne vollgestopfte Straßen, Feinstaubdiskussion und Fahrverbote. Und dazu meistens mit einem Parkplatz direkt vor der Tür.

Die Kinder in die Kita bringen und wieder abholen, zur Arbeit fahren, am Nachmittag auf den Spielplatz oder zum Schwimmen, in den Baumarkt oder einfach mit Kind und Kegel raus in die Natur – mit dem Ca Go machen die alltäglichen Dinge auf einmal wieder mehr Spaß.

Ca Go befördert alle und alles problemlos durch die Stadt und über Land: Kinder, Hunde, Einkauf, Werkzeug, Material. Und das stressfrei ohne Stau und Parkplatzsuche. Mit wasserabweisender Cargobox und Sonnen-/Regenschutz für Kinder, mit Staunetzen und Fächern sowie einer Box für Wertsachen und Batterie bist du für Anforderungen aller Art gerüstet.

Die innovative Transportbox aus EPP ist stoßabsorbierend, wasserabweisend und dabei besonders leicht. Sie bietet eine Vielzahl an technischen Highlights.

Die Grundlage bildet eine Monocoque-Sicherheitsbox, die zusammen mit Materialspezialisten aus dem Automobilbau entwickelt wurde. Sie bietet Platz für zwei Kinder und ist mit einer besonders hohen Schulterlinie ausgerüstet, damit die Arme der Kinder nicht hinausragen können. Für die Arme wurden Armauflagen in der Innenseite der Transportbox vorgesehen. Die Kinder sitzen auf ergonomischen Einzelsitzen mit verstellbaren Kopfstützen und 5-Punkt-Sicherheitsgurten, die fest mit der Rahmenkonstruktion verbunden sind. Damit wird eine optimale Rückhalte-Sicherheit gewährleistet. Zusätzlich sind Isofix-Adapter optional erhältlich, damit alternativ auch ein Auto-Kindersitz befestigt werden kann. Eine Trittstufe erleichtert den Einstieg, während Netzfächer und ein abschließbares Handschuhfach ebenfalls integriert wurden.

Die strömungsoptimierte Transportbox ist aus EPP-Material gefertigt, wie es u. a. auch in Fahrradhelmen Verwendung findet, und kommt durch ihre patentierte Konstruktion mit einem innen liegenden Seitenaufprallschutz ohne Metall- und Holzkanten im Außenbereich aus.

Angetrieben wird das Ca Go vom brandneuen Bosch Cargo Line Motor, der mit 85 Newtonmetern und bis zu 400 Prozent Unterstützung Power satt bietet.

Bis zu zwei PowerTube 625 Batterien stellen in DualBattery Kombination maximal 1.250 Wh zur Verfügung, was für eine maximale Reichweite von ca. 125 Kilometern reicht. Weil die Ladefläche besonders niedrig ist, profitiert der Fahrer von einem tiefen Schwerpunkt und kann dank stabiler Fahr- und Kurvenlage auch höhere Lasten problemlos transportieren. Das Vorderrad wird direkt per Seilzug betätigt und stellt ein einfaches Lenken und Rangieren sicher – und das ohne große Anstrengung bei einer Transportbox mit 200 Litern. Kurze Kurbeln und ein tiefer Durchstieg machen den Einstieg und die Fahrt besonders einfach. Der patentierte Handling-Griff namens Easy-Grip am Lenkrohr ermöglicht, zusammen mit dem maximalen Lenkeinschlag von bis zu 90°, ein Rangieren auch auf engstem Raum.

Der pneumatisch unterstützte zweibeinige Standfuß macht das Aufbocken mit Beladung auch auf unebenen Standflächen einfach und sicher.

Die schmale Spur, der tiefe Schwerpunkt und ein minimaler Wendekreis sorgen für agiles Vorwärtskommen auf Radwegen und engen Straßen in der Stadt.

Für weitere Details wenden Sie sich bitte an unser Zweirad Bösche GmbH Verkaufsteam. Und selbstverständlich steht ihnen ein Testexemplar dieses innovativen Lastenrads bei uns im Geschäft zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Verkauf

Mo, Di, Do, Fr: 10-13 und 14-18 Uhr
Telefon: 04203 8169-5
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Zweirad Bösche GmbH

Kirchweyher Strasse 7
D-28844 Weyhe
Samstags geschlossen

Werkstatt

Mo - Fr: 10-13 und 14-18 Uhr
Telefon: 04203 8169-71
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.